Recyclingsysteme für kontaminierten Boden

Erprobte Technologien ermöglichen die naßmechanischen Aufbereitung von kontaminierten, grob-körnigen und körnig-sandigen Böden sowie die Aufbereitung des anfallenden Prozesswassers. 

Vorteile    
Entsorgung   Reduzierung der Kontamination erleichtert Deponierbarkeit
Wirtschaftlichkeit   Reduzierung der Deponieklasse reduziert Kosten
Platzbedarf   Integration in vorhandene Strukturen reduziert den Platzbedarf
Zuverlässigkeit   Kompetenz und Erfahrung sorgen für prozesssichere Anlagen
     
Technische Daten    
Materialanforderung     Leicht kontaminierte, grobkörnige, körnig-sandige Böden
Waschanlage: Anlagentyp    Trogsystem mit Schneckensaustrag
Waschanlage: Ausführung    Doppelkammersystem (Vor-/ Hauptwäsche)
Waschanlage: Leistung    20 m³/h/ 30 m³/h
Zusatzmodule (u.a.)  
  • Aufgabebunker - Volumen: 5 m³/ 7,5 m³ - größere möglich
  • Materialklassierung
  • Magnetabscheidung
  • Schwimmstoffentfernung
  • Prozesswasseraufbereitung
 
Besonderheiten  
  • verzinkter Maschinentrog
  • verschleißfeste Fördersegmente
  • Lagerstellen außerhalb des Wasserbereichs

 

 Prozessablauf (Beispiel)

InfraTEC Schema web sm

BibkoAnlageAufbereitung Sand/ Kies - Waschanlage: 30 m³/h

Klaerturm blauProzesswasseraufbereitung (Eindicker)

Aufbereitung Sand/ Kies - Waschanlage: 20 m³/hAufbereitung Sand/ Kies - Waschanlage: 20 m³/h

MaterialklassierungMaterialklassierung

 

Kontakt – Senden Sie uns eine Kurznachricht oder füllen Sie unseren Fragebogen aus.

BIBKO InfraTec LOGO sm cropEin Geschäftsbereich der:
BIBKO® Umwelt- und Reinigungstechnik GmbH
Steinbeisstr. 1 + 2
71717 Beilstein

Telefon:   +49 7062 9264-0 
Fax:   +49 7062 9264-40 

Email: info@bibko-infratec.com